Aostatal (Valle d’Aosta)

Aostatal (Valle d’Aosta) – Berglandschaft mit unberührter Natur und mittelalterlichen Burgen

Ferienhaus im AostatalDie Region Aostatal grenzt an die Region Piemont (im Osten und Süden). Die westliche Grenze bildet die Staatsgrenze zu Frankreich (Department Rhône-Alpes), die nördliche die zur Schweiz (Kanton Wallis). Aufgrund der geografischen Lage und der historischen Zugehörigkeit zum französisch geprägten Königreich Savoyen tragen viele Gemeinden des Aostatals französische Namen. Sowohl Italienisch als auch Französisch sind Amtssprache, inzwischen ist aber das Italienische unbestritten die Muttersprache der Valdostaner und nur noch wenige betrachten den frankoprovenzalischen Dialekt (Patois) als erste Sprache. Das Aostatal erhielt im Jahr 1948 den Sonderstatus einer autonomen Region mit einem autonomen regionalen Rat und stellt einen Abgeordneten und einen Senator im italienischen Parlament in Rom.

Steckbrief Aostatal

Hauptstadt: Aosta
Fläche: 3.264 km²
Einwohner: 120.600

Die ganz im Nord-Westen Italiens gelegene autonome Region Aostatal beherbergt auch außerhalb des ersten Nationalparks Italiens, dem Parco Nationale del Gran Paradiso, viel unberührte Natur. Dies ist nicht zuletzt dadurch bedingt, dass die Region von Europas größten Bergmassiven eingerahmt ist: dem des Monte Bianco (Mont Blanc), dem des Cervino (Matterhorn), dem des Grand Corbin und dem des Gran Paradiso – alle mehr als 4.000 Meter hoch.

Durch die strategisch wichtige Lage an den Alpenübergängen des Großen und Kleinen St. Bernhard ist die Region mit vielen gut erhaltenen mittelalterlichen Burgen ausgestattet, die es zusammen mit der wildromantischen Landschaft zu einem beliebten Reiseziel machen. Neben der Weidewirtschaft und dem Weinbau ist der Tourismus auch einer der wichtigsten Wirtschaftsfaktoren des Aostatals.

Bei „Italien mit Aussicht“ haben Sie die Möglichkeit, ein Ferienhaus, eine Ferienwohnung oder ein Hotelzimmer im Aostatal direkt online zu buchen. Sie können hierzu über die Suchmaske Objekte anhand von Parametern wie der Anzahl der Personen, des Reisetermins und verschiedener Ausstattungsmerkmale Suchen und vergleichen. Sie können Bewertungen von Reisenden, die die Objekte bereits kennen, lesen und mit dem Vermieter direkt Kontakt aufnehmen, sollten Sie weiterführende Fragen haben.